Am Rande

Jeder, der uns kennt, weiß, dass wir auch noch einen intakten fauven Rüden, namens Ecoly im hause leben haben, der mit Colors ein unschlagbares Team bildet, eine echte Einheit.

Da kann man sich gut vorstellen, dass wir auch da sehr gespannt sind, wie der „gute Bub“ sich dann verhalten wird. Vorsorglich hat Jürgen dem Kerle eingeredet, dass Colors von seinem Gejammer, während der Hitze, ganz sicher schwanger werden würde, er also Papa werden könnte, wenn er weiter so Jammern würde! 😉

So sind wir wirklich gespannt, wie er das aufnehmen und ob er auch schwangerschaftsbedingt ein paar Kilo zulegen wird.

Derzeit ist es so, dass er scheinbar schon Veränderungen bei Colors bemerkt und sich schon sehr zuvorkommend und zurückhaltend ihr gegenüber benimmt. 😉

Dieser Beitrag wurde unter A-Wurf, Trächtigkeitstagebuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.