Besuch von Dixie

Die dritte Lebenswoche beschlossen wir heute wieder mit ganz lieben Besuch!

Dixie ist mit ihrer Familie, Diana, Sascha und Patrick angereist und wir hatten viel zu erzählen, zu schauen und zu diskutieren, aber das Wichtigste jede Menge Spaß!

Dixie ist Colors Nichte und die Verwandschaft ist unverkennbar!

Sie hat sich super klasse verhalten, es war ja schließlich die erste „Fremdhündin“,

die die Welpen besuchen durfte!

Wir hatten Glück mit dem Wetter, so dass auch die Möglichkeit bestand die Welpen einige Zeit auch ins kleine Außengehege zu lassen. Dort standen nun einige neue Sachen bereit, die von einigen schon sehr interessiert begutachtet wurden.

Nach der ersten Zusatzmahlzeit, die sie heute draußen einnehmen konnten, gabs dann eine ordentliche Ruhepause drinnen und später kamen sie nochmal zum Spielen und Erkunden nach draußen, wo sie von den Besuchern betüddelt und bewundert wurden.

Die Kleinen und die Großen zeigten sich von ihrer besten Seite!

Es hat uns allen einfach nur riesig Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf den nächsten Besuch von den Vieren!

Die somit letzten Bilder zur dritten Woche finden Sie hier!

Wie ich unsere Freunde kenne auch bald einen schönen Bericht und tolle Bilder hier!

Dieser Beitrag wurde unter A-Wurf, Welpentagebuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.