Photos: Fünfte Woche – 4

06.08.2010

„huch, wo bin ich denn hier gelandet?“

das ist der neue Welpentunnel – Dank an Wolfgang & Marina

so ist es genial, richtiges Landleben

überhaupt keine Hemmungen – Rüde dunkelblau – Aldebaran

cool und lässig – Rüde blau –

Vesperzeit – es gibt wieder einmal was Neues

Hühnerhälse – sie kommen super an bei den Zwergen

und ganz geschickt vernaschen sie die problemlos

Team Mambor zu Besuch im Eifelschloß

sie haben den Zwergen einen kleinen Teddy mitgebracht 😉

der wird auch direkt in Beschlag genommen

andere schauen noch etwas müde drein oder schlafen noch

unsere Mini-Maus – Ambre – gelbes Band

ohje da könnte man einen Hasen drin parken 🙂

Else in ihrem Element

und dann kommt noch die „bucklige“ Verwandschaft

Aandjou stellt sich erstmal bei Stefan vor

und haut den fast aus den Latschen 😉

dann geht Aandjou mal vorsichtig durchs Welpengehege

unsere Schmuseexpertin – Anise – weißes Band bei Ute

Aandjou wird neugieriger

und nimmt erste Kontakte auf

ist doch echt faszinierend wie gut das klappt

die Zwerge sind da ebenso neugierig

zwei Emerleins im Abenteuerland

doch wie passt man da zu zweit bloß rein?

Aandjou (geb. 17.01.10) mit Mama Elene

und hier nochmal mit Elenes Bruder, unserem guten Bub Ecoly

Foto des Tages

Adrienne – grünes Band – ist friedlich beim Mambor-Teddy eingeschlummert und träumt von vielen großen Freunden in der Zukunft!

Wir danken dem Team Mambor für die schönen Mitbringsel und den netten Besuch, es war wie immer ein Vergnügen!

Bis bald dann in diesem Theater

Dieser Beitrag wurde unter Welpentagebuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.