Photos: Sechste Woche – 5

13.08.10

Da waren sie wieder unsere 3 Probleme 😉

Nein im Ernst, wir haben uns riesig über den Spontanbesuch von Else, Christian und Aandjou gefreut und wieder jede Menge Spaß zusammen, hunderte Fotos geschoßen und dazu noch eine Show von Aandjou bei den Welpen, die jeden Hollywoodstreifen weit hinter sich lassen
würde.

Vielen lieben Dank an das Team Mambor, welches diesmal ohne die Juniorchefin angetreten war – einer muss ja was Schaffen!

Deshalb von hier liebe Grüße an Ute!

Wer noch mehr Bilder und auch ein paar Kurzfilme von gestern sehen möchte, kann sich diese auf der HP vom Team Mambor anschauen!

Und nun viel Spaß beim Bilderschauen…

Armagnac und Ally beim Tandemsitzen

Abuya hat ihr Spielie fest im Griff

eine kleine Pause muss sein

da hat Asahel nochmal Schwein gehabt 😉

dat Else mit Ally

Aandjou stellt sich der Herausforderung

da hat sie sich was vorgenommen 🙂

und da muss sie auch mal ein ernstes Wörtchen sprechen

sie klaut noch immer Spielzeug der Kleinen, um sie zu animieren

große Sitzung, Aandjou hat den Vorsitz…ähm -stand

es folgen noch ein paar Einzelgespräche

Armagnac versucht Aldebaran die Wippe drunter wegzufuttern

Asahel wirkt etwas säuerlich 😉

Anise träumt vor sich hin

nicht einmal in Ruhe fotografieren kann man bei dem Gewusel

unsere Minimaus Ambre

da hat sich Armagnac aber vertan 😉

Ally ist fix und alle vom vielen Denken

Asahel überlegt wo er die Beute verstecken kann

Ambre läßt sich von Anise (li) nicht irritieren

da knutschen doch zwei ganz heimlich

entrüstet über die Störung – Armagnac (links)

sogleich ergreift Aandjou Erziehungsmaßnahmen

später dann am Cliquentreffpunkt

Ally glaubt immer noch sie könnte sich da verstecken

Ally: „oh wie toll der Scheffe hat mal Zeit allein für mich!“

Dieser Beitrag wurde unter Welpentagebuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.