Neue Rudelordnung

Seit einigen Tagen ist es so, dass Ally und Asahel zumindest am Abend, nach der letzten gemeinsamen Mahlzeit mit ihren Geschwistern, bei uns ins bestehende Rudel intensiv eingeführt werden und auch des nachts bei uns, wie unsere Großen auch, im Schlafzimmer mit schlafen dürfen.

Schnell haben sich die beiden an diese Veränderung gewöhnt und auch die Großen nehmen es recht gelassen, dass die Abläufe und die Ruhe etwas durcheinander gewürfelt werden seit dieser Zeit.

Über Tag sind die beiden aber mit allen anderen noch hier wohnenden A-Wurf-Welpen zusammen und machen ihre Späße, gehen ihren Lieblingsbeschäftigungen nach und machen gemeinsam mit uns die Ausflüge auf die Spielwiese im Dorf oder was sonst so auf dem Plan steht.

Dieser Beitrag wurde unter Ally, Welpentagebuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.